Einsatz 16/2017 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 30. Juli 2017 
Alarmzeit: 13:45 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sierene, SMS 
Dauer: 2 Stunden 
Art: H KLEMM 1 Y 
Einsatzort: B451 Großalmerode – Wickenrode 
Fahrzeuge: LF 10/6, MTW 
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Großalmerode, Notarzt (NEF), Polizei, Rettungsdienst (DRK) 


Einsatzbericht:

Um viertel vor zwei wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Großalmerode zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.
Als wir an der Einsatzstelle eintrafen war noch eine Person im Pkw eingeschlossen. Eine weitere hatte den Pkw bereits mit Hilfe des Rettungsdienstes verlassen. Der Fahrer des Transporters wurde ambulant behandelt. Die eingeschlossene Person wurde mit dem hydraulischen Rettungssatz aus dem Pkw befreit. Und ebenso wie seine Beifahrerin mit einem Rettungswagen in eine Klink gebracht.
Wir sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr. Und streuten auslaufende Betriebstoffe ab.
Nach ca. 2 Stunden war der Einsatz beendet.