Einsatz 14/2017 – Dachstuhlbrand, Nachlöscharbeiten

Datum: 23. Juli 2017 
Alarmzeit: 15:17 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sierene 
Dauer: 6 Stunden 3 Minuten 
Art: F 2 
Einsatzort: Uengsterode, Meißnerstr. 
Fahrzeuge: LF 10/6, MTW 
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Großalmerode, Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau, Freiwillige Feuerwehr Laudenbach, Freiwillige Feuerwehr Trubenhausen, Freiwillige Feuerwehr Üngsterode, Freiwillige Feuerwehr Witzenhausen, Polizei, Rettungsdienst (DRK) 


Einsatzbericht:

Am Sonntag Nachmittag wurden wir zu einem Einsatz nachalarmiert. Wir lösten die Kameraden der Uengsteröder Wehr ab, die bereits seit 03.30 Uhr im Einsatz waren und sich den Feierabend verdient hatten.
Gemeinsam mit der Drehleiter aus Hess. Lichtenau bekämpfen wir noch Glutnester. Damit das Löschwasser besser in das Brandgut (Heu und Stroh ) eindringen konnte mischten wir dem Wasser Schaummittel zu. Bis ca. 21 Uhr verblieben wir an der Einsatzstelle.