Einsatz 09/2018 Brand, unklare Lage in Wald und Wiese

Datum: 30. Juli 2018 
Alarmzeit: 15:17 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sierene, SMS 
Dauer: 1 Stunde 48 Minuten 
Art: F WALD 1 
Einsatzort: Laudenbach 
Fahrzeuge: LF 10/6, MTW 
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Großalmerode, Freiwillige Feuerwehr Laudenbach, Polizei, Rettungsdienst (DRK) 


Einsatzbericht:

Am Nachmittag wurden wir zusammen mit der Freiwillige Feuerwehr Großalmerode e.V. und der Freiwillige Feuerwehr Laudenbach e.V. zu einer Rauchentwicklung bzw. Flächenbrand alarmiert.
Der Einsatzort war am Ortsausgang von Laudenbach Richtung Rommerode an einem Hang gelegen. Es handelte sich um einen größeren Haufen Baumschnitt der sich entzündet hatte. Wir richteten mit mehreren Feuerwehrfahrzeugen und einem Güllefass eines ortsansässigen Bauern einen Pendelverkehr ein. Der Haufen wurde mit dem Frontladen eines Traktor auseinandergezogen und mit Netzwasser abgelöscht.
Nach ca. eineinhalb Stunden war der Einsatz für uns beendet. Die Wehr Laudenbach blieb als Brandwachen vor Ort.